Iberico Schwein

Iberico Schwein

Iberico Schwein

Das schwarze Iberico Schwein ist ein ursprünglich in Spanien beheimatetes Wildschwein. Die Tiere leben das ganze Jahr im Freien und haben, wie bei den Rindern des Wagyu Rindes, die genetische Eigenschaft einen hohen Marmorierungsgrad im Muskel aufzubauen. Diese reinrassigen Iberico Schweine kommen aus den Eichenwäldern Zentral Spaniens, den Dehesas. Die natürliche Fütterung mit den Eicheln gibt dem Iberico Schwein den nussigen Geschmack, für den es weltweit berühmt ist. Nur die Bellota Qualität garantiert eine mind. 30% Eichelfütterung in der dreimonatigen Endmast von Oktober bis März. Eine qualitative Steigerung des Fleisches ist nur beim Joselito Iberico Bellota zu finden, das mind. eine 70% Eichelfütterung in der Montanera Phase erhält.

Zurück zur Übersicht